RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » Bosetzky, Horst » [Krimi] Bosetzky, Horst - Witwenverbrennung (Mannhardt und Enkel, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Bosetzky, Horst: Witwenverbrennung (Berlin, Hansjürgen Mannhardt, Band 3) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Bosetzky, Horst
Titel: Witwenverbrennung
Verlag: Gmeiner
Erschienen: 2015
ISBN-10: 3839216656
ISBN-13: 978-3839216651
Seiten: 281
Einband: Taschenbuch
Preis: 9,99 €
Serie: Mannhardt und Enkel, Band 3

Autorenportrait:

Zitat:
Horst Bosetzky (-ky) wurde in Berlin geboren. Der emeritierte Professor für Soziologie veröffentlichte neben wissenschaftlichen Arbeiten zahlreiche, zum Teil verfilmte und preisgekrönte Kriminalromane. Er war zehn Jahre lang Sprecher des SYNDIKATS und Gründungsmitglied von QUO VADIS.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:

Zitat:
In einer brennenden Villa im vornehmen Dahlem wird die Leiche von Sandra Roßwein entdeckt. Sie ist die Witwe des Inhabers einer deutsch-indischen Handelsfirma, der auf einer Indienreise ums Leben gekommen ist. Ihr Mann war vollkommen von der alten indischen Kultur besessen und legte in seinem Testament fest, seine Frau solle sich nach seinem Tode verbrennen lassen. Hat sie sich also tatsächlich selbst verbrannt oder hat jemand Roßweins letzten Willen vollstreckt?
Klappentext


Meine Meinung

In Indien gibt es das Ritual sati, die Witwenverbrennung. Inzwischen ist es zwar verboten, aber dennoch gibt es Anhänger, die das auch heute noch zelebrieren. Dabei wird die Witwe nach dem Tod ihres Mannes gemeinsam mit dem Leichnam verbrannt. Meistens von indischen Religionsgemeinschaften eingefordert und sogar erzwungen, zündet der älteste Sohn den Scheiterhaufen an, damit die Frau mit ihrem Mann im Paradies vereint ist und dafür sogar vergöttert wird. Ob die Frau das möchte oder nicht, interessiert dabei nicht.
Moritz Roßwein lebt mit seiner Frau in Berlin und ist großer Indien-Fan. Nachdem er einen tödlichen Unfall hatte, wird im Testament verlesen, dass seine Frau ihm durch die sati folgen soll. Kurz darauf steht das Haus in Flammen und die Witwe ist verbrannt. Selbstmord, Vollstreckung des Testamentes, Unfall oder Mord?

Das Buch ist spannend geschrieben. Ich hab es nicht gerne zur Seite gelegt, denn die Story hat mich gefesselt. Wie kann ein Deutscher im Jahr 2013 eine sati einfordern? Selbst in Indien steht das inzwischen unter Strafe. Kommissar a.D. Jürgen Mannhardt hat die Tote gekannt und glaubt nicht an eine freiwillige Verbrennung. Er möchte es nicht alleine seinen Kollegen überlassen, sondern sucht selbst nach einer Antwort. Durch Zufall kam dann die Wahrheit ans Licht, was mich total überrascht hat.

Fazit:

Spannung bis zum Schluss.
5 sterne


Mannhardt-und-Enkel-Reihe:
1. Unterm Kirschbaum
2. Promijagd
3. Witwenverbrennung

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

28 Nov, 2015 10:39 57 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » Bosetzky, Horst » [Krimi] Bosetzky, Horst - Witwenverbrennung (Mannhardt und Enkel, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7072 | Spy-/Malware: 9882
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH