RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Lessle-Rauter, Beate » [Krimi] Lessle-Rauter, Beate: Mord auf der Teufelsmühle (Johanna Jobs, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Lessle-Rauter, Beate: Mord auf der Teufelsmühle (Johanna Jobs, Band 3) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lessle-Rauter, Beate
Titel: Mord auf der Teufelsmühle
Verlag: Lindemanns Bibliothek
Erschienen: 2010
ISBN-10: 3881906010
ISBN-13: 978-3881906012
Seiten: 269
Einband: Taschenbuch
Preis: 12,80 €
Serie: Johanna Jobs, Band 3


Autorenporträt:
Zitat:
Beate Lessle-Rauter, geboren 1955 in Karlsruhe, Studium der Religionspädagogik, Stationen als Gemeindediakonin und Kurleiterin, seit 1989 als Seelsorgerin im Städtischen Klinikum Karlsruhe. 2004 erschien ihr erster Mundart-Sammelband ("Normalerweise treib ich jo koin Sport", Edition Mundart, Info Verlag). 2008 folgte ihr erster Krimi "Mord in Herrenalb" (3. Aufl.), 2009 "Mord im Burgenland (beide in Lindemanns Bibliothek). Die Autorin lebt heute in Bad Herrenalb.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
"Näher, mein Gott, zu Dir ...", pflegt die Kurseelsorgerin Johanna Jobs zu seufzen, wenn sie erhitzt und rotgesichtig einen ihrer geliebten Schwarzwaldgipfel erklommen hat. Doch beim Wanderziel Teufelsmühle oberhalb der Alb-Quelle will ihr kein frommer Spruch über die Lippen. Ausgerechnet hier auf dem urzeitlichen, gigantischen Felstrümmer-Feld wo die Unsportliche für den "Teufelslauf" trainieren will, stürzt ein Drachenflieger unter geheimnisvollen Umständen ab. Unfall oder Mord?
Obwohl Johanna Jobs von Liebeskummer geplagt ist, zieht sie die Reihe rätselhafter Vorkommnisse rund um die Urologische Rehaklinik Bad Herrenalb bald in Mitleidenschaft.
Der Doppelmord am Metzgerstein entfacht vollends den kriminalistischen Ehrgeiz der Titelheldin. Unterstützt von ihrem Freund, Herrn von Emm, ist die "Frau von der Kirch" dem raffinierten Täter bald dicht auf den Fersen.
Nach nur drei Monaten die zweite Auflage des Regio-Krimi, der nicht nur die Nerven kitzelt, sondern auch die Lachmuskeln verwöhnt. Man schwätzt badisch, schwäbisch und hochdeutsch. Und versteht, was zwischen den Zeilen gemeint ist.
Klappentext


Meine Meinung:

Die Kurseelsorgerin Johanna Jobs trainiert für den Teufelslauf, als sie einen Rettungseinsatz mitbekommt. Ein Drachenflieger ist abgestürzt. Die Polizei entdeckt, dass der erfahrene Mann nicht richtig gesichert war. Und als der Pathologe feststellt, dass der Mann schon vorher tot war, steht fest, dass es sich um Mord handelt.

Es war mein zweites Buch dieser Autorin und ich bin wieder begeistert. Der Schreibstil ist angenehm und ich konnte mir sowohl die einzelnen Personen, als auch die Orte sehr gut vorstellen.

Das Personenregister am Anfang finde ich sehr gut. So hat man sofort einen Überblick, wer zum wichtigsten Kreis gehört und wie sie zueinander stehen.

Johanna ist eine sympathische Frau, die gleich mit mehreren Situationen kämpfen muss: zum einen hat sie beim Betriebsfest eine Wette verloren und muss deshalb am Teufelslauf teilnehmen, was für die eher unsportliche Frau eine ziemliche Herausforderung ist. Aber auch beruflich muss sie sich gegen einen aufdringlichen Chef wehren und die neue Sporttherapeutin der Klinik ist eine aufdringliche und nervtötende Person. Privat leidet sie darunter, dass ihr Freund sich zur Zeit beruflich in Österreich aufhält und dort eine Frau kennengelernt hat, weshalb er per Mail mit ihr Schluss gemacht hat. Aber dann kommt Abwechslung in ihr Leben, denn sie möchte ihrem Bekannten, dem Kriminalhauptkommissar Harald, helfen, den Mord aufzuklären.

Ich war von Beginn an gefesselt und wollte das Buch nicht aus der Hand legen. Einige Wortwechsel waren im Dialekt geschrieben, was mich zum schmunzeln brachte - aber wer den nicht kennt, dürfte etwas Schwierigkeiten haben.

Die Aufklärung kam kurz vor Ende und ich war über die Ausmaße überrascht. Ein gelungenes Buch mit einigen Überraschungen. Alles wurde geklärt, sowohl die Wette als auch die Sache mit ihrem Fotografen, es blieben keine Fragen offen. Nach dem Ausgang endete das Buch mit einer witzigen Geschichte um die weiße Frau. Es wird bestimmt nicht das letzte Buch der Autorin sein...


Fazit:

Spannend und humorvoll!
5 sterne


Kurseelsorgerin Johanna Jobs:
1. Mord in Herrenalb - 2008
2. Mord im Burgenland - 2009
3. Mord auf der Teufelsmühle - 2010
4. Mord im Klosterwald - 2011
5. Tod in der Therme - 2013

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

19 Sep, 2015 07:33 24 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Lessle-Rauter, Beate » [Krimi] Lessle-Rauter, Beate: Mord auf der Teufelsmühle (Johanna Jobs, Band 3) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9243
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH