RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » [Belletristik] Sachar, Louis - Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4267
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Sachar, Louis - Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Sachar, Louis
Titel: Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff
Originaltitel: Fuzzy Mud
Verlag: Beltz & Gelberg
Erschienen: 13.07.2015
ISBN: 978-3-407-81199-8
Seiten: 192
Format: Hardcover
Serie: --
Preis: 12,95 Euro

Autorenporträt:
Zitat:
Louis Sachar, geb. 1954 in East Meadow, New York, studierte Wirtschaftswissenschaften und anschließend Jura. Er arbeitete als Rechtsanwalt und schrieb in seiner Freizeit Kinderbücher, die bald schon so erfolgreich waren, dass er sich ganz dem Schreiben widmen konnte. Heute lebt er mit seiner Frau und der gemeinsamen Tochter in Kalifornien. STANLEY YELNATS wurde in den USA mit sämtlichen renommierten Literaturpreisen ausgezeichnet, u.a. mit der Newbery Medal und dem National Book Award for Young People's Literature.


Quelle: Beltz & Gelberg

Inhaltsangabe:
Zitat:
Als Marshall und Tamaya auf dem Nachhauseweg eine Abkürzung durch den Wald einschlagen, geraten sie in ein Schlammloch mit giftigen Erregern. Die Jugendlichen stecken sich dabei lebensbedrohlich an und lösen eine rasante Infektionswelle in Heath Cliff aus. Um sie einzudämmen und ihren Ursprung zu finden, wird eilig ein Untersuchungsausschuss einberufen. In den Anhörungen, die Sachar geschickt in die Geschichte einbettet, zeigt sich das Ausmaß dieser Katastrophe und die Hilflosigkeit der Regierung. Was kann Heath Cliff retten?


Quelle: Beltz & Gelberg

Meine Meinung:
Tamaya hält sich an Regeln. Und weil es heißt, dass man den Wald nicht betreten darf, betritt sie ihn auch nicht. Da sie aber auch nicht alleine von der Schule nach Hause gehen darf, bleibt ihr nichts anderes übrig, als Marshall in den Wald zu folgen. Und es kommt, wie es kommen muss. Ein Schlammloch wird Tamaya zum Verhängnis. Es enthält giftige Erreger und schon bald zieht sich eine Katastrophe durch den beschaulichen Ort Heath Cliff.

Der Verlag Beltz & Gelberg hat nun ein Kinderbuch der besonderen Art hervorgebracht. In kindlichem Stil gehalten, enthält es jedoch eine doch recht schaurige Geschichte. Ein tödlicher Erreger greift in dem Örtchen Heath Cliff um sich und es scheint keinen Ausweg zu geben.

Mittendrin die kluge Tamaya Dhilwaddi, die sich an Regeln hält und nicht vom rechten Weg abkommen will. Doch genau dies geschieht und führt zu einer Katastrophe.

Was der Autor mit dieser Geschichte aussagen will, lässt sich nicht genau definieren. Er greift mehrere Sachen auf. Zu allererst natürlich, dass Kinder auf Erwachsene hören sollen. Dann jedoch auch, dass Kinder ihre eigenen Wege gehen sollen, denn nur aus Fehlern lernt man. Umweltverschmutzung ist auch ein Thema. Freundschaft, Mobbing und Familienkonflikte werden ebenfalls angeschnitten.

Nach Lesen des Buches, welches ich von Blogg Dein Buch als Rezensionsexemplar bekommen habe, war ich irritiert. Die Geschichte an sich gefiel mir, als Erwachsener, sehr gut. Für Kinder finde ich sich sie jedoch sehr „hart“, gerade das letzte Drittel. Hier kann ich mir vorstellen, dass dies bei Kindern sehr viele Fragen aufwirft, die auf kindgerechte Art fast nicht zu erklären sind.

Die Protagonisten sind sehr sympathisch, gerade Tamaya, die mit ihre Art, es allen recht zu machen, ein sehr normales Leben führt. Als sie dann im Wald auf den Schlamm trifft, ändert sich jedoch alles. Auch ihre Gedankenwelt. Sie versucht etwas über die Grenzen hinaus zu denken.

Auch die anderen Charaktere passen sehr gut in die Geschichte und letztendlich ergibt sich dadurch ein bunter Mix an Spannung, Humor und Themen, über die man nachdenken muss.

Der Schreibstil des Autors ist dabei jedoch kindgerecht geblieben, man taucht in Tamayas Gedanken ein und ist so mitten in der Geschichte drin.

Aufgepeppt wird das Buch dadurch, dass Kapitel aus Sicht Tamayas geschrieben sind, dann aber auch wieder aus Marshalls. Zwischendrin gibt es sog.Vernehmungsprotokolle, die von Senatoren ausgeführt werden. So wird nach und nach ein Puzzleteil an das andere gefügt und es ergibt sich langsam ein großes Bild.

Fazit:
Man sollte aufpassen, ob man in eine Schlammpfütze springt.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

27 Jul, 2015 20:44 54 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » [Belletristik] Sachar, Louis - Schlamm oder Die Katastrophe von Heath Cliff 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7828
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH