RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: P - R » [Fantasy] Pratchett, Terry - Scheibenwelt: Rollende Steine (Band 16) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Onkelhitman
Gast


Pratchett, Terry - Scheibenwelt: Rollende Steine (Band 16) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Pratchett, Terry
Titel: Rollende Steine
Originaltitel: Soul Music
Verlag: Goldmann
Erschienen: 2001
ISBN-13: 978-3442430499
Seiten: 416
Einband: TB
Serie: Scheibenwelt
Preis: 8,99€ (lt. Amazon.de)

Autorenporträt:
Zitat:
Die Zahlen sind schier unglaublich: 45 Millionen verkaufte Exemplare der "Scheibenwelt"-Romane, Übersetzungen in 34 Sprachen. Keine Frage, der 1948 in Beaconsfield geborene Terry Pratchett gehört zu den erfolgreichsten Autoren unserer Zeit. Den Grundstein dafür legte er 1983 mit dem "Scheibenwelt"-Erstling "Die Farben der Magie", der ihn quasi über Nacht zum Bestsellerautor machte - eine beispiellose Erfolgsgeschichte begann. Dass ihm sein Ruhm nicht zu Kopfe gestiegen ist und er auch sein Gespür für Komik nie verloren hat, zeigt sein Kommentar zur Ernennung durch die Queen zum "Officer of the Order of the British Empire": Er habe die Nachricht zunächst für eine Zeitungsente gehalten. Aber manchmal klingt die Realität eben einfach wie ein Traum - nicht nur in der Scheibenwelt.

Quelle: www.amazon.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Gevatter Tod kriegt die Midlifecrisis. Als er von einem Tag auf den anderen spurlos verschwindet, muss seine Enkelin Susanne das Geschäft für ein paar Tage übernehmen. Bei ihrer neuen Arbeit bekommt sie es nur zu bald mit einem merkwürdigen Phänomen zu tun, das jede Menge Turbulenzen verursacht: Es geht um eine neue Musik, die ein Barde, ein Zwerg und ein Troll erfunden haben. Die magischen Melodien stellen Tods Enkelins vor ungeahnte Probleme: Nicht nur, dass sie im deprimierenden Haus vom Tod wohnen muss, sie verliebt sich auch noch unsterblich in den Gitarrenspieler dieser „Band mit Steinen Drin“. Doch das Trio wird Geschichte machen – wobei Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und Musikgruppen, siehe Titel, einmal mehr rein zufällig und völlig unbeabsichtigt sind.

Quelle: www.amazon.de

Meine Meinung

Zuerst einmal muss man verstehen, was ein Scheibenwelt-Roman ist. Die Scheibenwelt ist ein Zerrspiegel unserer wirklichen, realen Welt. Terry Pratchett schafft es dabei, in einer unvergleichlichen Art, Analogien und Assoziationen so in Szene zu setzen, dass sie urkomisch wirken. Dabei wird über alle Maßen übertrieben. Das lässt sich in allen seinen Büchern feststellen, weswegen ich diesen Text auch in allen folgenden Rezensionen zur Scheibenwelt einfügen werde. Der Übersetzer der Bücher ist meistens Andreas Brandhorst, und er trifft zu 99% den Nagel auf den Kopf. Es ist sehr schwer, einen doppeldeutigen, britischen Humor zu übersetzen ohne dabei viele Einbußen zu haben. Er schafft es jedoch das rüberzubringen, was gemeint ist, und nutzt so die Sprache als Werkzeug um all das zum Ausdruck zu bringen, was der Autor mitteilen will. Hut ab!

Zu diesem Buch im speziellen:
Der sechzehnte Band ist ein Buch über TOD und den Zauberern, die man schon aus den früheren Teilen kennt. Dabei werden ein paar neue Details über die verschiedenen Charaktere bekannt, allen voran wird eine neue Figur aufs Schachbrett geschoben, Susanne, die Enkelin von Tod (nähere Erklärung im Buch, da sonst zuviel gespoilert würde). Ihre Einstellung zur Welt wird sehr gut beschrieben, sie erhält Farbe und wir werden auch Susanne in späteren Büchern noch wiedersehen.

Die Handlung selbst ist stimmig, man muss sich jedoch mit der Eigenart der Scheibenwelt abfinden. Würde man dieses Buch als Anfänger lesen, man würde es nicht in dem Sinne verstehen, in dem es gedacht ist. Es fehlt dann an Hintergrundwissen.

Nichts desto trotz ist es eine relativ leichte Lektüre, mit viel Witz, Humor und nicht zuletzt dem Sarkasmus und der Ironie, die man erwartet. Sollte man also nicht jeden Seitenhieb verstehen, macht das die Geschichte drumherum nicht weniger interessant.

Wenn man sich später noch die anderen Bücher durchliest, wird man im nachhinein noch ein paar Erinnerungen an dieses Buch haben. Die eigentliche Freude besteht auch im Wandel der Bücher, der Inhalte, der Charaktere und der Geschichte als Ganzes. Nach und nach kann man so ein Gebilde entstehen lassen, welches einzeln kaum mehr zu erklären ist. Daher ist "Rollende Steine" als abgeschlossenes Werk eine witzige Geschichte, als passender Zusatz zu den vorherigen Büchern eine willkommene Abwechslung der Geschehnisse, die Lust auf mehr haben (was wird wohl noch so alles passieren?).

Mir hat das Lesen mehr als Spaß gemacht! Bei einigen Szenen meint man, man könnte abschalten. In diesen Szenen findet sich aber eine Menge Humor, wenn man denn den passenden Geist in Form eines Korkenziehers hat.

Fazit:
Es ist und bleibt ein typischer Pratchett. Das kann letztlich nur 5 Sterne bekommen. Augenzwinkern (was nicht für alle seine Bücher gilt)

Bewertung 5 sterne

07 Apr, 2015 18:35 33
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: P - R » [Fantasy] Pratchett, Terry - Scheibenwelt: Rollende Steine (Band 16) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7071 | Spy-/Malware: 9656
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH