RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher P - R » Rowling, Joanne K. » [Fantasy] Rowling, Joanne K. - Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4266
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Rowling, Joanne K. - Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Band 02) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Rowling, Joanne K.
Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Originaltitel: Harry Potter and the Chamber of Secrets
Verlag: Carlsen
Erschienen: 1999
ISBN: 978-3-551-55168-9
Seiten: 352
Format: Hardcover
Serie: Harry Potter, Band 02
Preis: 15,90 Euro

Autorenporträt:
Zitat:
Als Joanne K. Rowling 1997 den ersten Harry-Potter-Band veröffentlichte, kannte niemand ihren Namen. Heute ist sie die weltweit wohl erfolgreichste Schriftstellerin. Ihre Bücher wurden über 450 Millionen Mal verkauft und in 77 Sprachen übersetzt.
Joanne K. Rowling lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Schottland.


Quelle: Carlsen

Inhaltsangabe:
Zitat:
Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien können?


Quelle: Carlsen

Meine Meinung:
Harry kann es kaum erwarten, wieder nach Hogwarts zurückzukehren. Doch kaum dort angekommen, geht Angst und Schrecken dort um. Jemand oder Etwas versteinert Schüler und schreibt Botschaften an die Wände. Schon bald finden Harry, Ron und Hermine heraus, dass die Kammer des Schreckens geöffnet wurde, wie schon mal 50 Jahre zuvor. Und dies kann nur ein Erbe Slytherins. Hat Voldemort seine Hände im Spiel?

Das Phänomen Harry Potter geht in die zweite Runde. Und gleich von Anfang an fühlt man wieder mit Harry mit. Seine trostlosen Sommerferien zu Hause bei seiner Tante und seinem Onkel führen dazu, dass Harry sich wieder Gedanken darum macht, wie er wohl am Besten nie wieder zu ihnen zurückkehren muss und seine Ferien auch in Hogwarts verbringen darf.

Doch es kommt natürlich alles anders, als gedacht und schon steckt Harry wieder mitten in einem großen Abenteuer. Und seine Ermittlungen führen zu Ergebnissen, die er gar nicht so gerne erfahren hätte.

Schnell ist man mitten im Geschehen und die fesselnde Art der Autorin macht es einem fast unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen. Man muss der Geschichte folgen, sich darin verlieren und hofft und bangt mit.

Auch wenn es einige kleine Logikfehler gibt, die mir ehrlich gesagt beim ersten Lesen vor zig Jahren nicht aufgefallen sind, ist es doch wieder faszinierend, welch wunderbare Welt von Joanne K. Rowling geschaffen wurde. Die Ideen sind und bleiben einfach einzigartig.

Die komplette Reihe ist natürlich genial, doch hat mir neben Band 04 der zweite Teil am Besten gefallen. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass sich Harry, Ron und Hermine mittlerweile schon besser kennen, sich gegenseitig vertrauen können und nun auch mal ihre Meinung kundtun.

Man freut sich auf die nächsten Abenteuer mit den drei und ist froh, dass noch weitere fünf Teile folgen.

Fazit:
Harry Potter, Ron Wesley, Hermine Granger - so macht Fantasy Spaß.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

07 Feb, 2015 22:52 54 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher P - R » Rowling, Joanne K. » [Fantasy] Rowling, Joanne K. - Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7059 | Spy-/Malware: 7049
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH