RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » [Thriller] Rosenberg, Nancy Taylor: Mildernde Umstände (Lilly Forester 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Rosenberg, Nancy Taylor: Mildernde Umstände (Lilly Forester 1) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Nancy Taylor Rosenberg
Titel: Mildernde Umstände
Originaltitel: Mitigating Circumstances (1993)
Verlag: Heyne
Erschienen: 1994
ISBN-10: 3453138066
ISBN-13: 978-3453138063
Seiten: 416
Einband: Taschenbuch
Preis: nicht mehr erhältlich
Serie: Lilly Forester, Band 1

Autorenporträt:
Zitat:
Nancy Taylor Rosenberg war vierzehn Jahre lang als Polizistin und Ermittlerin tätig. 1991 fing sie mit dem Schreiben an und veröffentlichte 1993 ihren ersten Gerichtsthriller, der sofort auf die New York Times Bestsellerliste kam. Seitdem sind ihre Thriller internationale Bestseller.
Quelle: buecher.de

Inhaltsangabe:
Zitat:
Als Leiterin der Abteilung für Sexualdelikte steht die ehrgeizige Staatsanwältin Lily Forester am Beginn einer vielversprechenden Karriere.
Doch da geschieht etwas grauenvolles: Ihre Tochter Shana wird vor ihren Augen vergewaltigt. Der Täter kann fliehen, und Lily beschließt, das Recht in die eigenen Hände zu nehmen...
Klappentext


Meine Meinung:
Lily Forrester ist seit 8 Jahren Bezirksstaatsanwältin und leidet immer noch unter den Fällen von Mord und Totschlag. Aber jetzt wird sie befördert: sie wird Leiterin der Abteilung Sexualdelikte. Ihr Wunsch ist, Richterin zu werden.
Gemeinsam mit ihrer Tochter wird sie eines nachts durch einen Eindringling vergewaltigt. Dass das das Ende ihres Richter-zu-werden-Traumes bedeutet, ist nicht die einzige Folge...

Das Buch ist spannend geschrieben und ich konnte mir alles bildlich vorstellen. Im Klappentext heißt Lily Forester und im Buch Forrester.
Sie war mir sehr sympathisch. Eine Frau, die als Kind von ihrem Großvater missbraucht wurde und ihre ganze Energie darauf setzte, erfolgreich zu werden. Ihr Mann hat ihr dabei geholfen, aber als sie selbstbewusst wurde, hat er sich zurückgezogen. Seit der Geburt ihrer Tochter vor 13 Jahren leben sie nur noch nebeneinander her. Inzwischen hetzt er sogar ihre Tochter gegen sie auf. Und auch zum Geburtstag gratuliert ihr fast niemand mehr, nur ihre Mutter denkt daran.
Zeitgleich mit dem neuen Job kommt auch ein neuer Mann in ihr Leben. Als sie in eine eigene Wohnung zieht, wird das Verhältnis zu ihrer Tochter besser - aber dann dringt ein Mann ein und vergewaltigt Mutter und Tochter. Lily erkennt ihn: es ist der Mann, der gerade freigelassen wurde, weil ihm Vergewaltigung und Entführung aufgrund des Verschwindens des Opfers nicht nachgewiesen werden konnte. Sie sorgt dafür, dass er so etwas nicht mehr tun kann...

Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Lily ist eine starke Frau, der ihr Gewissen allerdings etwas im Weg steht.


Fazit:
Ein Thriller, der unter die Haut geht.
4 sterne-5 sterne


Lilly Forester:
1. Mildernde Umstände
2. Rache verjährt nicht
3. Der blutrote Engel
4. Mädchenjagd

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

17 Oct, 2014 08:33 42 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller P - R » [Thriller] Rosenberg, Nancy Taylor: Mildernde Umstände (Lilly Forester 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9649
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH