RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Steinleitner, Jörg » [Krimi] Steinleitner, Jörg: Tegernseer Seilschaften (Anne Loop, Band 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Steinleitner, Jörg: Tegernseer Seilschaften (Anne Loop, Band 1) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Jörg Steinleitner
Titel: Tegernseer Seilschaften
Verlag: Piper
Erschienen: März 2010
ISBN-13: 978-3492257879
Seiten: 254
Einband: Taschenbuch
Preis: 8,99 €
Serie: Anne Loop, Band 1

Autorenporträt:
Zitat:
Jörg Steinleitner, geboren 1971 im Allgäu, studierte Jura, Germanistik und Geschichte in München sowie Augsburg und absolvierte die Journalistenschule in Krems/Wien. 2002 ließ er sich nach Stationen in Peking und Paris als Rechtsanwalt in München nieder. Er veröffentlichte mehrere Bücher und schrieb unter anderem für den Focus und das Süddeutsche Zeitung Magazin. Steinleitner, dessen Familie ursprünglich vom Tegernsee stammt, lebt und arbeitet in München sowie im Bayerischen Oberland. Weiteres zum Autor: www.steinleitner.com
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Ein Bauer wird erhängt im Wald aufgefunden.
Polizeihauptmeisterin Anne Loop, neu am Tegernsee, glaubt nicht an Selbstmord. Sie vermutet, dass Ferdinand Fichtner ein Doppelleben führte, in dem Geheimgeschäfte und erotische Verwicklungen eine Rolle spielten. Was verheimlichen Fichtners Stammtischbrüder? Und gibt es eine Verbindung zum Tod des Milliardärs, der eines Tages leblos in seinem Swimmingpool treibt? Anne Loop begibt sich auf Spurensuche, und was sie entdeckt, erschüttert die Idylle …
Klappentext


Meine Meinung:
Anne Loop ist Polizistin und hat sich von München an den Tegernsee versetzen lassen, um ihrer Tochter ein ruhiges Leben auf dem Land zu ermöglichen. Die neuen Kollegen haben gerade einen Selbstmord zu bearbeiten. Anne sieht aber ein paar Ungereimtheiten und glaubt an einen Mord. Ihre Kollegen wollen das nicht einsehen, denn das würde der Idylle schaden. Aber Anne gibt nicht auf und ermittelt einfach weiter.

Das Buch ist locker und verständlich geschrieben. Ich konnte mit alles sehr gut vorstellen. Anne ist eine gut aussehende, sympathische Frau und nimmt ihren Job sehr ernst. Für ihre kleine Tochter will sie nur das Beste. Ihr Lebensgefährte Bernhard ist ein Hypochonder, aber ansonsten nett. Ihr Vorgesetzter möchte den Schein seiner Heimat aufrechterhalten und ihr Kollege war mir zuwider, er hat sich in sie verguckt und war dadurch total unausstehlich.

Das Buch ist unterteilt in fünf Abschnitte. Teil 1 beschreibt die Einführung von Anne in der neuen Wirkungsstelle mit dem Auftauchen der Leiche. Teil 2 zeigt die Schwierigkeiten einiger Einwohner. In Teil 3 geht es um den Mord an einem Milliardär. Teil 4 behandelt die Ermittlungen und Bernhards Hypochondrie machte große Schwierigkeiten und in Teil 5 war dann die Aufklärung. Das Ende war schlüssig und abgeschlossen.


Fazit:
Eine engagierte Polizistin deckt einen Mord auf.
4 sterne


Anne Loop:
1. Tegernseer Seilschaften
2. Aufgedirndlt
3. Räuberdatschi
4. Hirschkuss
5. Maibock

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

29 Sep, 2014 08:12 34 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Steinleitner, Jörg » [Krimi] Steinleitner, Jörg: Tegernseer Seilschaften (Anne Loop, Band 1) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9567
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH