RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » Cotton, Jerry » [Krimi] Cotton, Jerry: Heroin auf nackter Haut 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Cotton, Jerry: Heroin auf nackter Haut Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Jerry Cotton
Titel: Heroin auf nackter Haut
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 1986 (Neuauflage)
ISBN-10: 3404320743
ISBN-13: 978-3404320745
Seiten: 166
Einband: Taschenbuch
Preis: momentan nicht erhältlich
Serie: nicht durchnummeriert

Autorenportrait:
die Bücher werden von unterschiedlichen deutschen Autoren geschrieben und unter dem Pseudonym Jerry Cotton veröffentlicht.

Serienportrait:
Zitat:
Jerry Cotton ist die erfolgreichste Kriminalreihe der Welt. Die Gesamtauflage liegt bei über 500 Millionen Exemplaren. Jerry Cotton wird in zwölf Sprachen übersetzt, in über 50 Ländern der Erde gelesen.
Klappentext

Inhaltsangabe:
Zitat:
Suman Tschan stammte aus Manila, aus Hongkong oder aus Japan - weiß der Teufel woher! Ihre Augen waren unergründlich und ihr Gesicht von maskenhafter Schönheit. Sie war unsere wichtigste Zeugin in dem Fall der Rauschgiftschmuggler, die Heroin auf nackter Haut transportierten.
Als sie mir Kaffee anbot, spürte ich eine seltsame Spannung. Ich beugte mich über die Tasse ... und atmete den Geruch von bitteren Mandeln, den Duft von Zyankali ...
Klappentext

Meine Meinung:
Das FBI ist hinter einem Drogenschmuggler her. Auf einem Frachter werden die Drogen eingeschleust, aber sie wissen nicht, wer dahinter steckt. Der Kapitän soll ihnen dabei helfen. Zur gleichen Zeit wird die Leiche einer jungen Frau im Hudson River entdeckt. Der 21-jährigen, drogensüchtigen Frau war die Kehle durchschnitten worden. Beim Gespräch mit der Mitbewohnerin der Toten bekam Jerry eine Tasse Kaffee angeboten - versetzt mit Zyankali.
Phil Decker ist undercover unterwegs, um den großen Boss des Drogenhandels zu finden.

Das Buch beschreibt abwechselnd die Szenen um die Strafverfolgung mit Jerry und um den Undercovereinsatz von Phil. Während Jerry versucht, die Hintergründe um den Schmuggelfrachter und den Empfänger der Drogen zu finden, bekommt er Unterstützung vom Kapitän und der Mitbewohnerin der Toten. Phil hingegen versucht intern an die Hintermänner ranzukommen.
Aber die Ganoven sind nicht harmlos: Jerry kann die Männer, die ihm auflauern, in Schach halten und zumindest einen der beiden einkassieren und als dieser nicht aus der Haft rausgeholt wird, fängt er an zu singen. Denn entgegen der Meinung seines Bosses hat er sehr wohl einiges mitbekommen. Unterdessen fliegt Phils Tarnung auf - und keiner seiner Kollegen weiß, wo er sich befindet...

Das Buch war spannend vom Anfang bis zum Ende. Ich habe es nur ungern aus der Hand gelegt. Am Ende hat natürlich das Gute gesiegt und die Gangster wurden überführt. Aber bis dahin war es ein spannender Weg mit einer großen Überraschung.

Fazit:
Auf Jerry und Phil ist Verlass!
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

27 Sep, 2014 18:28 43 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » Cotton, Jerry » [Krimi] Cotton, Jerry: Heroin auf nackter Haut 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 10002
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH