RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » Martin, Pierre » [Krimi] Martin, Pierre - Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6325
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Dekorieren
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2017: 56
Seiten gelesen in 2017: 22856
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Sylvia Lott - Die Fliederinsel

Martin, Pierre - Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Martin, Pierre
Titel: Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
Originaltitel: -
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 1. April 2014
ISBN 13: 978 3426513842
Seiten: 368
Einband: Broschiert
Serie: Isabell Bonnet Reihe Bd. 1
Preis: EUR 8.99



Autorenporträt:

Zitat:
Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen. die in Frankreich und Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur "Madame Le Commissaire" hat er sich eine neue Identität zugelegt.
Quelle: Knaur Verlag



Inhaltsangabe:

Zitat:
Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen. Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d’Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden. Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen – was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst …
Quelle: Klappentext


Meine Meinung:

Isabelle ist von Alpträumen geplagt. Bei einem Attentat ist sie fast ums Leben gekommen. Die ersten Jahre ihrer Kindheit hat sie in Fragolin verbracht. Ihre Eltern sind bei einem Autounfall ums Leben gekommen, deswegen musste sie Fragolin verlassen und kam zu ihrer Grossmutter. Zur Erholung verbringt sie ein paar Tage dort. Mit ihrer Freundin aus Kindertagen lässt sie alte Erinnerungen aufleben. Kaum dort angekommen, ereignet sich ein Mordfall. Eine Frauenleiche wird in der Villa eines Engländers gefunden und vom Täter fehlt jede Spur. Isabelles ehemaliger Chef bittet sie, in diesem Fall zu ermitteln. Die Polizisten dort sind natürlich alles andere als erfreut.

Isabelle war in ihrem früheren Leben ein Workaholic, aber nach dem Unfall in Paris hat sich ihr Leben um hundertachtzig Grad gedreht. Mir gefällt die Figur Isabelle, wie sie sich unscheinbar gibt, aber wenn es hart auf hart kommt, verblüfft sie ihre Gegner. Es gab einige Szenen, über die ich mich köstlich amüsiert habe, z. B. wie sie von verschiedenen Männern total unterschätzt wurde. Diesen Krimi fand ich von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Ich konnte ihn fast nicht mehr aus der Hand legen, bis ich ihn ausgelesen hatte. Auf eine Fortsetzung würde ich mich freuen. Dieses Werk kann ich auf alle Fälle sehr empfehlen.

Ich vergebe: fünf von fünf Sternen. 5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

13 Aug, 2014 17:56 42 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » Martin, Pierre » [Krimi] Martin, Pierre - Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7066 | Spy-/Malware: 9066
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH