RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » [Krimi] Almstädt, Eva: Ostseesühne (Pia Korittki, Band 9) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Almstädt, Eva: Ostseesühne (Pia Korittki, Band 9) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Almstädt, Eva
Titel: Ostseesühne
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: April 2014
ISBN-10: 340416928X
ISBN-13: 978-3404169283
Seiten: 367
Einband: Taschenbuch
Preis: 8,99 €
Serie: Pia Korittki, Band 9

Autorenporträt:
Zitat:
Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman KALTER GRUND wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Komissarin Pia Korettki. Die Autorin lebt mit Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Im Feuerlöschteich auf einem Bauernhof entdeckt ein Postbote eine halb verweste männliche Leiche. Von den Bewohnern des Hofes, einem Ehepaar und ihrem 16-jährigen als zurückgeblieben geltenden Sohn, fehlt jede Spur. Pia Korittki übernimmt die Ermittlungen – und findet heraus, dass vor Jahren ein merkwürdiges Gerücht im Dorf kursierte, dem jedoch nie jemand nachgegangen ist: Auf dem Hof soll damals ein Mädchen gefangen gehalten worden sein …
Klappentext


Meine Meinung:
Auf den Röperhof wurde eine Leiche entdeckt. Es handelt sich um den ehemaligen Lehrer des Sohnes. Die Fuhrmanns, die den Hof bewohnten waren verschwunden. Kurz darauf wurde die Leiche eines Mädchens gefunden. Die 17-jährige wurde gefangen und starb an Unterkühlung, Hunger und Durst. Was ist passiert und wo ist die Familie?

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und ich war von der Geschichte gefesselt. Es war mein erstes Werk dieser Autorin und auch wenn es bereits der neunte Fall von Kommissarin Pia Korittki ist, so habe ich mich gut zurecht gefunden. Manche Vorkommnisse wären zwar mit dem Kennen der Vorgeschichte besser verständlich gewesen, aber alles in allem hatte ich damit wenig Probleme.

Pia Korittki ist Kommissarin beim K1 in Lübeck und alleinerziehende Mutter eines zweijährigen Sohnes. Ihr Privatleben ist ziemlich turbulent, zum einen ihr Freund Lars, den sie nur sporadisch in ihr Leben lässt und auf der anderen Seite der Vater ihres Sohnes, der ihr Schwierigkeiten machen möchte. Dazu kommt beruflich die Aufklärung des unter die Haut gehenden Falles.

Die Familie Fuhrmann hatte es nicht leicht. Um das Familienanwesen behalten zu können, ging die Frau eine Zweckehe ein. Nachdem sie endlich schwanger wurde und Zwillinge geboren hatte, stellte sich heraus, dass die Tochter behindert war. Beim Sohn wurde Jahre später festgestellt, dass er zurückgeblieben ist und niemals ein selbständige Leben führen kann.

Am Ende wurde der Fall aufgeklärt, wobei ich mit diesem Täter zu keiner Zeit gerechnet hätte. Schade fand ich, dass es im Privatbereich offen blieb, aber das soll Geschmack auf das nächste Band geben.


Fazit:
Spannend bis zum Schluß!
4 sterne


Pia Korittki:
1. kalter Grund
2. Engelsgrube
3. blaues Gift
4. Grablichter
5. tödliche Mitgift
6. Ostseeblut
7. Düsterbruch
8. Ostseefluch
9. Ostseesühne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

14 Apr, 2014 15:07 53 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Sissy0302 Sissy0302 ist weiblich
Zeilenwiesel




Dabei seit: 19 Jan, 2010
Beiträge: 486
Heimatort: Unterfranken
Hobbies: lesen, meine Tiere, spazierengehen
Beruf: .

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:
Für mich war dies das erste Buch der Autorin Eva Almstädt und sicherlich nicht mein letztes. Das Buch hat mich sehr gefesselt, es war sehr spannend geschrieben und vom Schreibstil her war ich mitten in der Geschichte mit drinnen. Was mir auch sehr gut gefallen hat, das war die private Seite von Pia. Sie ist eine alleinerziehende Mutter und dies wurde gut und meines Erachtens interessant mit in den Krimi eingebaut. Außer das mich das Buch gefesselt hat, ist auch dieser Umstand "schuld", das ich die restlichen Bände dieser Reihe noch lesen möchte. Pia als Person ist mir so symphatisch, das ich ihr Leben kennenlernen bzw. weiterverfolgen möchte.

Fazit:
Absolut empfehlenswert

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Janina

Lesen1

17 Apr, 2014 22:12 33 Sissy0302 ist offline Email an Sissy0302 senden Beiträge von Sissy0302 suchen Nehmen Sie Sissy0302 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller A - C » [Krimi] Almstädt, Eva: Ostseesühne (Pia Korittki, Band 9) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7059 | Spy-/Malware: 7030
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH