RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: A - C » Chattam, Maxime » Chattam, Maxime - ALTERRA 03. Der Krieg der Kinder 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 3540
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)
Lese gerade: Die Wedernoch

Chattam, Maxime - Alterra: Der Krieg der Kinder (Band 03) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Chattam, Maxime
Titel: Alterra: Der Krieg der Kinder
Originaltitel: Autre monde: Le coeur de la terre
Verlag: PAN
Erschienen: 2011
ISBN-13: 978-3426283073
Seiten: 428
Einband: HC
Serie: Alterra-Reihe Band 03
Preis: 16,99 Euro

Autorenportrait:
Zitat:
Maxime Chattam wurde 1976 in Montigny-lès-Cormeilles geboren. Er studierte Literaturwissenschaft in Paris, war anschließend als Buchhändler tätig und begann nebenher zu schreiben. Seine Romane stehen regelmäßig auf den Bestsellerlisten. Mit Alterra. Die Gemeinschaft der Drei eroberte Maxime Chattam sich auch in Deutschland eine große Fangemeinde.


Quelle: Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Eine mächtige Königin. Eine geheimnisvolle Karte. Der Wettlauf gegen die Zeit beginnt!Seit ein grauenvoller Orkan die Welt in eine andere verwandelt hat, sind Matt, Ambre und Tobias auf der Flucht vor der unbarmherzigen Königin Malronce und ihrer Armee. Die Soldaten haben nur ein Ziel: die geheimnisvolle Karte, die Ambre auf ihrem Körper trägt, in ihre Gewalt zu bringen. Wird es der Gemeinschaft der Drei gelingen, sie rechtzeitig zu entschlüsseln, um die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren?


Quelle: amazon

Meine Meinung:
Matt, Tobias und Ambre stehen vor ihrer größten Herausforderung. Königin Malronce hat eine Armee um sich gescharrt, um die Pan's endgültig zu vernichten und die geheimnisvolle Karte zu finden. Ambre ist in Lebensgefahr. Matt und Tobias versuchen alles, um ihre Freundin zu retten und selbst die Karte zu entschlüsseln. Dafür müssen sich jedoch in das Schloss der Königin. Und dort trifft Matt auf jemanden, von dem er dachte, er wäre längst gestorben.

Der dritte Teil der Reihe fängt genau dort an, wo der zweite geendet hat. Und sofort geht es rasant los.
In atemraubendem Tempo erzählt der Autor die letzte Schlacht der Kinder gegen die Erwachsenen und geht dabei nicht gerade zimperlich mit beiden Seite um.

Pan's wie auch Zynik's bekommen ihren Anteil an der Schlacht, die ein bisschen an das Ende von "Der Herr der Ringe" erinnert. In einem mit ihm geführten Interview habe ich gelesen, dass er sich auch ein bisschen von dem Buch hat inspirieren lassen.

Aber gerade diese Inspiration hat bewirkt, dass eine eigenständige Geschichte mit viel Emotionen entstanden ist.

Ich hatte am Ende des zweiten Teiles eine Vermutung, die sich zu Anfang sowie im letzten Drittel des Buches bestätigt hat.

Das Buch hat mich emotional sehr aufgewühlt. Ich konnte mir die Zerrissenheit der Kinder sehr gut vorstellen. Einerseits fühlten sie sich zu jung, um zu kämpfen, andererseits wussten sie, dass sie nicht anders konnten, um zu überleben.

Das Ende zeigt, dass der Autor noch weitere Bände geplant hat. So habe ich bei wikipedia gelesen, dass jetzt im November ein vierter Teil bzw. der erste Teil einer neuen Trilogie erschienen ist unter dem Namen "Alterra 2: Entropia". Dieses Buch ist allerdings noch nicht auf deutsch erschienen.

Fazit:
Eine faszinierende Trilogie mit Charakteren, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Ich würde mich freuen, sie auch im vierten Band wiederzulesen.

5 sterne

Reihenfolge:

01 Die Gemeinschaft der Drei
02 Im Reich der Königin
03 Der Krieg der Kinder

Alterra2

04 Entropia (noch nicht ins Deutsche übersetzt)

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
lG Sina Höst Flickan

2014: 102 Bücher ~ 39.760 Seiten
2013: 139 Bücher ~ 44.008 Seiten
2012: 103 Bücher ~ 36.302 Seiten

mein blog

28 Nov, 2011 13:55 58 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: A - C » Chattam, Maxime » Chattam, Maxime - ALTERRA 03. Der Krieg der Kinder 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 281 | prof. Blocks: 2709 | Spy-/Malware: 20871008
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH