RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik M - O » Macomber, Debbie » Macomber, Debbie - Blossom Street 2 - Maschen des Schicksals » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BorderSanna BorderSanna ist weiblich
Voll Schmöker


Dabei seit: 31 Dec, 2018
Beiträge: 35
Heimatort: Bremen
Hobbies: Lesen, Handarbeiten, Fotografieren, Hund
Beruf: Verwaltung
Bücher gelesen in 2019: 15
Mein SUB: zu viele
Lese gerade: Charlaine Harris - Midnight / Bernd Gieseking - Finne dich selbst!

Macomber, Debbie - Blossom Street 2 - Maschen des Schicksals Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Macomber, Debbie
Titel: Blossom Street 2 - Maschen des Schicksals
Originaltitel: A Good Yarn
Verlag: Mira Taschenbuch
Erschienen: 2. Januar 2017
ISBN-13: 9783956496523
Seiten: 416
Einband: Taschenbuch
Serie: Blossom Street
Preis: 9,99

Autorenporträt:

Zitat:
Von Dyslexia zur erfolgreichen Autorin: Debbie Macomber wächst im Staat Washington in den USA auf und schließt dort die Schule ab. Trotz einer starken Lese- und Rechtschreibschwäche setzt sie sich In ihrer Küche anschließend an die Schreibmaschine und konzipiert ihr erstes Buch, eine Liebesgeschichte, während sie gleichzeitig vier Kinder großzieht. Debbie Macomber ist berühmt für ihre romantischen Romane, in denen es aber auch um Familie und Freundschaft geht. Bereits mehrere ihrer Bücher schafften es auf Platz 1 der New York Times Bestsellerliste und ihre Bücher wurden in 15 Sprachen übersetzt.


Quelle: Lovelybooks.de

Inhaltsangabe:

Zitat:
Die Besitzerin eines Wollgeschäftes namens Lydia bietet einen Socken-Strickkurs an. Drei Frauen, Elise - eine Dame im Ruhestand, Bethanne - eine unglückliche Ehefrau und Courtney - eine Schülerin mit Teenagerproblemen werden von ihren Verwandten überredet an diesem Strickkurs teilzunehmen, um auf andere Gedanken zu kommen, denn jede Teilnehmerin hat mit einem anderen Problem zu kämpfen. Auch Lydia ist nicht frei von Sorgen. Beim gemeinsamen Stricken in der gemütlichen Atmosphäre gelingt es den Frauen gemeinsam über ihre Probleme zu sprechen und diese in naher Zukunft auch zu lösen.


Quelle: Lovelybooks.de

Meine Meinung:

Diesmal ist es ein Sockenstrickkurs, der 4 Frauen zu Freundinnen werden lässt, jede von Ihnen hat ihr Päckchen zu tragen und schafft es mit Hilfe der Anderen zu überwinden.

Der Schreibstil ist locker und leicht, die Geschichte fesselnd, man möchte wissen wie es weitergeht. Auch in diesem Buch finden sich Zitate und Sprüche bezüglich des Strickens, was mich sehr anspricht.

Fazit: Ein fesselndes Buch mit HappyEnd.

4 sterne

18 Jan, 2019 21:33 22 BorderSanna ist offline Email an BorderSanna senden Beiträge von BorderSanna suchen Nehmen Sie BorderSanna in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik M - O » Macomber, Debbie » Macomber, Debbie - Blossom Street 2 - Maschen des Schicksals » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH