RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 12624 Treffern Seiten (505): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 2
Netha

Antworten: 8
Hits: 58

20 May, 2019 23:51 12 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Warum traue ich dem Heinrich eigentlich nicht über den Weg? Er kommt mir sehr eifersüchtig vor, wenn es um Elsa geht, schreibt sich mit Karl wohl regelmäßig und so weiter. Hoffentlich hat der keinen Kontakt zu Nazikreisen.

Lotti ist aus Gold, ich denke die kann es weit bringen wenn Zensi ihr was zur Verantwortung gibt. Bei Lotti habe ich ein wenig Bange das ihr Verlobter auch in den falschen Kreisen sich bewegt, die Nazis haben mit den Kommunisten ja auch teils kurzen Prozess gemacht.

Tja Elsa vergräbt sich in der Arbeit, seit 2 Jahren ist Karl nun schon fort und ich denke das wird er auch bleiben. Warum macht Elsa da nicht kurzen Prozess?

Das Zensi sich so schnell erholt hat von dem Autounfall und Lotti nichts nachträgt finde ich sowas von selbstlos, Zensi schein ein Bild von einer Frau zu sein, die sich immer wieder Oberwasser verschafft.

Aber mit Heinrich stimmt was ganz und gar nicht!

Thema: Inusa, Manuela - Valerie Lane Reihe
Netha

Antworten: 0
Hits: 9

Inusa, Manuela - Valerie Lane Reihe 20 May, 2019 08:35 07 Forum: Serien - Autoren mit I

01. Der kleine Teeladen zum Glück

02. Die Chocolaterie der Träume

03. Der zauberhafte Trödelladen

04. Das wunderbare Wollparadies

05. Der fabelhafte Geschenkeladen

06. Die kleine Straße der großen Herzen

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 1
Netha

Antworten: 13
Hits: 75

19 May, 2019 09:37 38 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Hier kommt die Leseschnecke, sorry das es bei mir dies mal so lange dauert, es liegt aber nicht an dem Buch.

In diesem ersten Abschnitt passiert ja schon so einiges. Ein sehr schönes Kino eröffnet und kurz danach macht sich der Ehemann von Elsa einfach so davon, was soll man von so einem Mann halten.
Nicht nur seine Frau sitzen zu lassen sondern auch noch zwei Kinder. Dann Zenzi, was muss das für ein Original sein? Aber auch sie muss es nicht gerade leicht gehabt haben.
Dann erscheint auch das edle Hirschvogel wieder, da habe ich sehr breit grinsen müssen. Ich hoffe sehr das Elsa es irgendwie schafft Oberwasser zu behalten, sie zeigt nur die Starke Frau, nur wie schaut es bei ihr innerlich aus. Ganz bestimmt nimmt sie das gewaltig mit.
Mich tangiert es sehr das sich die Schergen Hitlers wieder im Hintergrund tummeln und wie wir ja wissen, nichts gutes im Schilde führen. Ist ja nicht mehr lange hin bis der Mist losging und Millionen Menschen ins Unglück stürzten.
Jetzt bin ich gespannt ob das neue Kino visavis dem Elvira Palast den Rang ablaufen kann. Und ich hoffe Karl besinnt sich noch, dass er eine Familie hat. Anders rum kann es aber auch gut sein das er jetzt schon in Amerika weilt und später seine Familie eventuell nachholen kann, wenn es auf den zweiten Weltkrieg zugeht. Was mich wütend machte ist, dass er anscheint das Konto sehr geschmälert hat als er klammheimlich fortging.

Thema: Das Lichtspielhaus - Zeit der Entscheidung von Heidi Rehn
Netha

Antworten: 24
Hits: 299

14 May, 2019 13:10 19 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

Willkommen zurück Heidi,

ja Morgen geht das los. Ich bin schon sehr gespannt, das Buch hibbelt schon neben mir im Schrank.

Freue mich sehr das du uns wieder begleitest.

Für heute Abend drücke ich dir die Daumen und wünsche dir ganz viel Erfolg. katter

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 7
Netha

Antworten: 5
Hits: 22

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 7 10 May, 2019 09:07 03 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 423 - Ende Kapitel: 53 - Ende

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 6
Netha

Antworten: 9
Hits: 39

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 6 10 May, 2019 09:06 07 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 355 - 422 Kapitel: 45 - 52

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 5
Netha

Antworten: 5
Hits: 32

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 5 10 May, 2019 09:04 59 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 282 - 354 Kapitel: 36 - 44

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 4
Netha

Antworten: 3
Hits: 25

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 4 10 May, 2019 09:03 47 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 212 - 281 Kapitel: 28 - 35

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 3
Netha

Antworten: 2
Hits: 21

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 3 10 May, 2019 09:02 43 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 147 - 211 Kapitel: 18 - 27

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 2
Netha

Antworten: 8
Hits: 58

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 2 10 May, 2019 09:01 44 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 073 - 146 Kapitel: 9 - 17

Thema: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 1
Netha

Antworten: 13
Hits: 75

Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus: Zeit der Entscheidungen Abschnitt 1 10 May, 2019 09:00 47 Forum: Rehn, Heidi - Das Lichtspielhaus

Zitat:
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten - keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.

Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …


Seiten: 000 - 072 Kapitel: 1 - 8

Thema: Das Lichtspielhaus - Zeit der Entscheidung von Heidi Rehn
Netha

Antworten: 24
Hits: 299

09 May, 2019 09:34 13 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

Ich denke meins ist auch da, muss heute Abend noch zur Packstation gehen. Hatte gestern mein Handy bei Jennifer liegen lassen und so die Pin nicht zur Hand.

Thema: Neuer Lesestoff April - Juni 2019
Netha

Antworten: 11
Hits: 153

08 May, 2019 20:12 34 Forum: Neuer Lesestoff

heute bei mir eingezogen

Melinda Metz - Eine Samtpfote zum Verlieben

Thema: Happy Birthday, Peter!
Netha

Antworten: 14
Hits: 98

05 May, 2019 21:50 39 Forum: Geburtstagsgrüße

eine gute Sache Peter. Das schreibe ich mir mal auf, dass wäre was für eine Kollegin, wo ich so meine Bedenken habe.
Ich selber kann sie nicht motivieren, weil ich keinen Alkohol trinke, weiß nicht wie ich sie anfassen kann um ihr zu helfen. Vielleicht ist das was für sie.

Thema: Happy Birthday, Peter!
Netha

Antworten: 14
Hits: 98

04 May, 2019 08:40 59 Forum: Geburtstagsgrüße

Herzliche Glückwünsche lieber Peter zu deinem Geburtstag.

Lasse dich schön feiern und genieße deinen Tag.

Sektglas Torte Födelsendag2

Thema: Das Lichtspielhaus - Zeit der Entscheidung von Heidi Rehn
Netha

Antworten: 24
Hits: 299

02 May, 2019 18:49 31 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

oh schön da freue ich mich, vielen Dank

Thema: [Thriller] Gerritsen, Tess - Leichenraub
Netha

Antworten: 1
Hits: 1490

02 May, 2019 00:05 07 Forum: Gerritsen, Tess

Meine Meinung

Mit diesem Werk nahm ich das für erste Buch der Autorin zur Hand. Habe ich doch nur gutes gehört von Tess Gerritsen.

Diese Geschichte spielt in der Gegenwart und in der Vergangenheit. Julia hat eine unschöne Scheidung hinter sich und kauft sich ein altes Haus mit einem großen Garten. Als sie den Garten beginnt nach ihren Wünschen neu zu gestalten, findet sie menschliche Knochen. Die Gerichtsmedizinerin datiert den Tod auf vor 200 Jahren.
Julia findet noch Angehöriger der Familie ihrer Vormieterin und besucht einen davon. Dort sehen dir beiden sich die Hinterlassenschaften an und finden sehr alte Briefe.
Durch die Briefe kommt eine brisante Geschichte zum Vorschein die sich im Jahre 1888 zugetragen hat. Sehr genau werden die Zustände in den damaligen Krankenhäuser und die Lupe genommen.

Sehr interessant war auch die Ermittlung der damaligen Polizei, was man eigentlich nicht als Ermittlung bezeichnen konnte.

Für mich war die Geschichte etwas schwach, aber ich denke die Autorin kann mehr. Sie wird bei mir ganz bestimmt noch eine zweite Chance bekommen.

Ich vergebe drei von fünf Sternen 3 sterne

Thema: Baites, Mina - Die Breitenbach-Saga. Der weiße Ahorn (Band 01)
Netha

Antworten: 6
Hits: 74

01 May, 2019 23:50 42 Forum: Historisch Deutsche Autoren A- C

Meine Meinung

Mit diesem Auftakt zur Trilogie um die Schuhfabrikanten Breitenbach führt uns Mina Baites in die Zeit 1881 bis 1883. Die Firma Breitenbach floriert und alles scheint gut zu sein. Bis ein alter Studienfreund Hermann Breitenbach nicht nur erpresst sondern auch noch etwas anderes fordert, doch Hermann will dies nicht zulassen und schickt zwei seiner Kinder in die USA, um dort ein zweites Standbein der Firma zu gründen.
Erzählt wird diese Geschichte in zwei Strängen, der eine spielt in Berlin und der zweite erzählt die Einwanderung der Kinder in die USA. In beiden Strängen steigt die Spannung Stück für Stück und kann gehalten werden.
Mir hat der Schreibstil wieder sehr gut gefallen, und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, bis die letzte Seite gelesen war.

Mina Baites beschreibt das Land und die Leute regelrecht plastisch, man ist als Leser wirklich mit dabei und das Kopfkino setzte bei mir nach wenigen Seiten ein. Nicht alles in diesem Werk ist Fiktion, am Ende des Buches gibt es einen sehr interessanten Quellenhinweis nebst Internetadressen zum nachschlagen. So kann man sich näher informieren über Quellen die einem sehr zusagen.
Ich freue mich bereits auf die Fortsetzung und kann es kaum abwarten.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne

Thema: Baites, Mina - Die Breitenbach Saga Bd.2
Netha

Antworten: 10
Hits: 69

01 May, 2019 12:01 59 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

Liebe Iris, und ich bedanke mich für wirklich immer wieder interessante und spannende Bücher. Lese deine / Eure Schreibe so gerne.

Thema: Rezensionen Mai 2019
Netha

Antworten: 0
Hits: 22

Rezensionen Mai 2019 01 May, 2019 11:58 46 Forum: Monats Rezis

01. Johann, Petra - Die Entführung
02. Baites, Mina - Die Breitenbach-Saga. Der weiße Ahorn (Netha)
03. Gerritsen, Tess - Leichenraub (Netha)
04. Meyer, Marissa - Die Luna-Chroniken: Wie Blut so rot (Mandy)
05. Baites, Mina - Die Breitenbach-Saga. Der weiße Ahorn (Zabou)
06. Jones, Alexandra: Das Echo der Liebe
07. Winter, Claudia - Das Honigmädchen
08. Inusa, Manuela - Der zauberhafte Trödelladen

Thema: Baites, Mina - Der weiße Ahorn - Abschnitt 3
Netha

Antworten: 16
Hits: 128

30 Apr, 2019 14:34 15 Forum: Baites, Mina - Der weiße Ahorn

das stimmt, aber es hat Spaß gemacht. breit grins

Thema: Baites, Mina - Die Breitenbach Saga Bd.2
Netha

Antworten: 10
Hits: 69

30 Apr, 2019 14:32 23 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

aber sowas von gerne doch megalach

Thema: Baites, Mina - Der weiße Ahorn - Abschnitt 3
Netha

Antworten: 16
Hits: 128

30 Apr, 2019 11:39 03 Forum: Baites, Mina - Der weiße Ahorn

Zitat:
Original von Zabou1964
Ich habe mir Cortez gerade im Internet angeschaut. Dort ist es wirklich sehr schön. Was haben wir nur früher ohne Internet gemacht? breit grins



Uns in Büchern und Katalogen informiert liebe Simone. katter

Thema: Baites, Mina - Die Breitenbach Saga Bd.2
Netha

Antworten: 10
Hits: 69

Baites, Mina - Die Breitenbach Saga Bd.2 30 Apr, 2019 11:29 56 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2019

Hej hej ihr Lieben,

damit ich es ende des Jahres auch wiederfinde, hier der Aufruf für die zweite Runde mit den Breitenbachs.


Wer möchte im November mitlesen?

Charlie
Meggie
Netha
Tuppi
Zabou

Thema: [Schweden] Läckberg, Camilla - Der Leuchtturmwärter (Band 7 der Erica Falck und Patrik Hedström-Reihe)
Netha

Antworten: 2
Hits: 1374

30 Apr, 2019 11:21 16 Forum: Läckberg, Camilla

Meine Meinung:

In diesem achten Band der Erika Falk und Patrik Hedström Reihe wird mich manchem was in den vorherigen Teilen zur Rede kam aufgeräumt. Auch das schrecklichen Ende von Band sieben wird aufgegriffen.

Erika hat ihre Zwillinge gesund zur Welt gebracht und alle Hände voll zu tun, doch so chaotisch wie bei ihrer Tochter gestaltete sich ihre Welt dann doch nicht. Sie ist viel gelassener geworden und hat ihre Kinder voll im Griff. Patrik hilft wo er kann, auch wenn der neue Fall alles von ihm abverlangt.
Erikas Schwester hat es leider nicht so gut getroffen, bei dem Unfall in Band sieben, verlor sie leider ihr Kind. Die Familie hat schwer zu knabbern an dieser Tatsache.

Annie flieht zu Beginn der Geschichte mit ihrem Sohn nach Gråskär, eine Schäreninsel mit einem alten Leuchtturm. Dort sollen die Geister dort verstorbener umgehen. Ich wusste einige Seiten lang nicht, was ich von Annie und ihrem Verhalten halten soll. Aber das hatte sich das Stück für Stück gelichtet.

Der eigentliche Fall bringt Patrik bis ins Rocker Milieu von Göteborg und somit auch in immense Gefahr.

All diese Stränge vereinen sich am Ende zu einer Runden und glaubwürdigen Geschichte, die spannend verfasst ist und mich als Leser immer weiter zog. Camilla Läckberg schafft es immer noch mich zu fesseln. Auch die persönliche Entwicklung der Protagonisten gefällt mir an dieser Serie sehr gut. Auf Band neun bis ich schon sehr gespannt.

Zeige Themen 1 bis 25 von 12624 Treffern Seiten (505): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH