RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 12412 Treffern Seiten (497): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Simone feiert Wiegenfest
Netha

Antworten: 0
Hits: 2

Simone feiert Wiegenfest Heute, 00:10 33 Forum: Geburtstagsgrüße

Liebe Simone,

alles nur erdenklich Liebe und Gute zu deinem Geburtstag. Feiere schön im Odenwald. Geniesse deinen Tag und kommt gesund wieder heim.

Rose Födelsendag1 Sektglas Torte Födelsendag2

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 3
Netha

Antworten: 12
Hits: 61

24 Sep, 2018 12:58 38 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Ich denke einen Mord rechtfertigt nichts, es gibt halt Situationen wo einem Menschen die Sicherungen durchbrennen, aber das ist dann wohl auch Eher Totschlag, also eine Tötung die nicht geplant ist.
War komisch ausgedrückt von mir.

Thema: [Thriller] Clinton, Bill / Patterson, James - The President is missing
Netha

Antworten: 1
Hits: 34

24 Sep, 2018 00:13 04 Forum: Krimi & Thriller A - C

Für mich war dieses Autoren Duo Neuland. Auch wenn ich mich nicht so sehr dafür interessiere was im Weißen Haus vor sich geht, so war ich doch gespannt, wie es ein ehemaliger President der USA und ein sehr populärer Krimi Autor, fertig bringen einen Thriller zu schreiben.
Ich muss sagen, sie haben das mit Bravur hinbekommen.
Ich habe dieses Buch nicht aus der Hand legen mögen. Rasant, spannend und unheimlich mitziehend präsentierte sich die Story um einen Anschlag auf die USA die diese Nation Jahrzehnte zurück geworfen hätte. Und ein Chaos unter den Menschen wäre das kleinste Übel gewesen.
Aber nicht nur der Anschlag musste abgewährt werden, auch einen Verräter galt es zu finden. Teils fragte ich mich, wann der President aus den Schuhe fällt. So eine nervliche Belastung kann doch kein Mensch lange gesund überstehen.
Und wenn das noch nicht reichen sollte, so musste sich der President auch noch mit uneinsichtigen Politikern rumschlagen. Denen er aber nichts von dem Anschlag sagen durfte.

Ich denke, dass bei mir der Autor James Patterson näher in den Focus gerückt ist. habe ich bisher erst einen Roman von ihm gelesen. Dieser gefiel mir nicht sehr gut. Aber mit diesem Buch hat er gezeigt zu was er fähig ist, und ich habe einfach nur eines seiner Schwächeren Werke erwischt.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen. 5 sterne

Thema: [Thriller] Preston, Douglas / Child, Lincoln - Fever, Schatten der Vergangenheit
Netha

Antworten: 3
Hits: 1926

23 Sep, 2018 12:34 16 Forum: Preston, Douglas / Child, Lincoln

Meine Meinung:

Für mich war dieses Werk das dritte aus der Pendergast Reihe. Auch wenn ich nicht chronologisch lese in dieser Serie, so nimmt mich jeder Geschichte für sich gefangen. Ich bin sehr schnell drin in der Geschichte. Pendergast ist wirklich sehr speziell, aber eben dieses macht es für mich aus.
Wieder sehr rasant und spannend versucht Pendergast mit seinem Freund D`Agosta den Mörder seiner Frau zu finden. In was für ein Wespennest sie dabei gestochen haben war ihnen ganz bestimmt nicht bewusst. Doch ich denke auch wenn sie es gewusst hätten, wäre Pendergast weiter gegangen. Die Story hatte Wendungen, die mir den Atem stocken ließen. Sie haben einigen das Handwerk gelegt, aber einen ganz bestimmten Täter haben sie noch nicht auf dem Schirm. Daher muss ich unbedingt den folgenden Band lesen. Da ich wissen möchte wie Pendergast mit seiner doch eher kühlen Vorgehensweise darauf reagiert.
Geschichten wo der Leser schon mehr weiß als der Ermittler sind für ich echt was besonderes, ich kann mir wahrlich nicht vorstellen wie Pendergast reagiert wenn er das erfährt was ich jetzt schon weiß.

Von mir bekommt dieses Buch fünf von fünf Sternen. 5 sterne

Thema: Lese gerade Juli - September 2018
Netha

Antworten: 63
Hits: 621

23 Sep, 2018 12:14 30 Forum: Lese gerade

Seit gestern lese ich:

Aileen P. Roberts - Im Reich der Dunkelelfen

Thema: Leserunden 2019
Netha

Antworten: 0
Hits: 7

Leserunden 2019 23 Sep, 2018 12:12 46 Forum: Leserrunden Übersichten

Januar:

Februar:

März:

April:

Mai:

Juni:

Juli: Rebecca Michéle - Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit

August:

September:

Oktober: Rebecca Michéle - Sandra Flemming 3. Fall

November:

Dezember:

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 3
Netha

Antworten: 12
Hits: 61

23 Sep, 2018 02:33 42 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Solche Männer sind für mich persönlich unterste Schublade, sowas geht gar nicht, aber er würde keinen Mord rechtfertigen.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 5
Netha

Antworten: 12
Hits: 53

22 Sep, 2018 12:43 31 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Ja genau, ich habe beide Bücher für 2019 in eine Übersicht eingetragen, so gehen sie mir im Kopf nicht verloren. megalach

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 5
Netha

Antworten: 12
Hits: 53

22 Sep, 2018 12:30 19 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Zitat:
Zuvor, im Juli 2019, wird es eine Leserunde zu meinem neuen historischen Roman "Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit" geben, dass haben Netha und ich bereits vereinbart. Ich freue mich, wenn Du da wieder dabei bist.


Wird dieser Roman auch unter Rebecca Michéle erscheinen?

Habe gerade eine Leserundenübersicht ausgedruckt um die Leserunden festzuhalten.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 5
Netha

Antworten: 12
Hits: 53

22 Sep, 2018 11:48 15 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Liebe Rebecca,
das ist das erste mal, dass ich mit meiner Ahnung richtig lag. Wie oft hatte es sich in den anderen Geschichten doch noch gedreht.
Mich hat die Art und Weise wie er Amber behandelt hat darauf gebracht, so geht kein liebender mit einer Frau um, das war für mich einwandfrei Vater.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 5
Netha

Antworten: 12
Hits: 53

21 Sep, 2018 16:55 25 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Ich habe fertig.

Das war doch ein klasse Ende. Das gönne ich Sandra sowas von. Und ich hatte recht mit meiner Annahme das der Vater noch lebte.
Was bin ich jetzt gespannt auf den nächsten Fall und wir vielleicht auch mitbekommen wie Herr Henderson dann mitbekommt wer das Hotel gekauft hat. Der wird es garantiert sehr gerne los werden.
Für Amber tut es mir sehr leid, sie wird für ihr Tun Rechenschaft ablegen müssen.

Liebe Rebecca, ich danke dir für diese schönen Lesestunden, mir hat es wirklich wieder viel Spaß gemacht. Cornwall zu besuchen ist immer sehr schön, du beschreibst alles so lebendig, so als wenn man dabei war. Ich freue mich auf die nächste Runde schon jetzt.
Vielen Dank katter

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 3
Netha

Antworten: 12
Hits: 61

21 Sep, 2018 12:22 03 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Na wer weiß, vielleicht hatte der auch Dreck am Stecken. Oder wurde von Grant irgendwie daran gehindert sich zu melden. Da gibt es bestimmt 100 mögliche Szenarien.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 4
Netha

Antworten: 9
Hits: 43

20 Sep, 2018 18:51 27 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Also nach diesem Abschnitt bin ich noch fester der Meinung das der Vater von Amber noch lebt. Mann kann auch einem anderen Menschen den Ehering überstreifen und ihn dann als seinen Ehemann ausgeben. Der stämmige Mann im Wald nahm Amber liebevoll in den Arm und küsste ihre Stirn, ein Liebhaber würde sie doch wohl auf den Mund küssen.

Das Henderson Sandra am Stuhl sägt ist ja wohl der Hammer, was kann sie denn dafür das sich dort wieder ein Verbrechen ereignet hat. Einem anderen Chef ginge es doch genau wie Sandra, nur weil sie noch so jung ist. Und noch ist nicht raus ob weniger Buchungen kommen werden. Vielleicht ist das ja sogar ein Anreiz für kommende Gäste in einem solchen Hotel mal zu übernachten.
Die Plänkeleien von Brouke und Sandra finde ich einfach herrlich, mal Du dann wieder Sie. Der Gute weiß wohl noch nicht so recht was er möchte. Immer Korrekt bleiben. Hihi typisch Engländer.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 3
Netha

Antworten: 12
Hits: 61

20 Sep, 2018 10:19 43 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Zitat:
Original von Tuppi

Zitat:
[QUOTE]Lebt der tot gedachte Mann vielleicht noch und hat jetzt Rache genommen?

das wäre auch eine Möglichkeit - aber wer liegt dann im Grab?


Na ja vielleicht hat es bei dem Sturm jemand anderen erwischt und Shiela hat die entstellte Leiche als ihren Mann angegeben um an die Lebensversicherung zu kommen.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 3
Netha

Antworten: 12
Hits: 61

20 Sep, 2018 00:21 37 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Tja was soll ich dazu sagen. Sandras Mutter will sie überzeugen nach Schottland zurück zu kehren. Aber Rebecca du hast es so schön beschrieben, warum Sandra das ganz bestimmt nicht tun wird. Ben haben sie nun wirklich angeklagt. Auch wenn er mongoloid ist, muss ihm das nun langsam klar werden, dass dies kein Abenteuer ist. Aber wenn Alan wieder da ist kommt er bestimmt schnell aus der Anstalt frei. Tja und nach dem zweiten Mord nun doch ganz bestimmt. Was mich immer noch beschäftigt ist das ertrinken von Sheila, da muss sich einer wirklich sehr mühe gegeben haben, das ein mensch auf einem Friedhof ertrinkt. Lebt der tot gedachte Mann vielleicht noch und hat jetzt Rache genommen? Nur verstehe ich dann den Mord an Grant nicht.
Sehr schmunzeln musste ich bei dem Gespräch mit der Möve, irgendwoher kenne ich das doch auch. Es war in Stockholm oben beim Krimitheater, dort saß Anke so für sich und schaute auf die Schleuse.... megalach
Und herzhaft lachen musste ich im Bus nach Hause auch, als Sandra die "Dame" beschreib mit der sie sich unterhalten hatte. ich konnte mir das Gesicht von Brouke sowas von vorstellen. Herrlich war das. Die junge Dame die mir gegenüber saß wollte daraufhin gerne wissen was ich da gerade lese. breit grins

Thema: [Fantasy] Ilisch, Maja - Die Spiegel von Kettlewood Hall
Netha

Antworten: 0
Hits: 9

Ilisch, Maja - Die Spiegel von Kettlewood Hall 18 Sep, 2018 20:56 44 Forum: Fantasy & SF: G - I

Autor: Ilisch, Maja
Titel: Die Spiegel von Kettlewood Hall
Originaltitel: -
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 03. April 2018
ISBN-10: 3426520788
ISBN-13: 978-3426520789
Seiten: 448
Einband: TB
Serie: -
Preis: 9,99 €


Autorenporträt:
Zitat:

Maja Ilisch, geboren 1975 in Dortmund, studierte Öffentliches Bibliothekswesen an der FH Köln und absolvierte im Anschluss daran eine Ausbildung zur Fachbuchhändlerin. Nach mehreren Stationen in Buchhandel, Verlags- und Bibliothekswesen arbeitet sie nun als freie Autorin. Neben dem Schreiben betreibt sie das Fantasy-Autorenforum „Tintenzirkel". Maja Ilisch lebt mit ihrem Mann bei Aachen in einem alten Haus, in dem es nur vielleicht spukt.

Quelle: Verlagsseite

Inhaltsangabe:
Zitat:

Was wohnt in den Spiegeln von Kettlewood Hall? Düster-romantische Gothic Fantasy im viktorianischen England aus der Feder von Maja Ilisch: Gaslight-Fantasy vom Feinsten! 

Gruselige Bewegungen in den Spiegeln und ein magisches Schachspiel: Eine Schachfigur, der einzige Nachlass ihrer Mutter, weist der jungen Iris den Weg nach Kettlewood Hall. Tatsächlich wird sie weit freundlicher aufgenommen, als es der unehelichen Tochter einer Dienstmagd gebührt. Über die Rückkehr der Figur herrscht besondere Freude, vor allem bei Victor, dem Sohn des Earls, doch schon bald mutet das Verhalten der Hausbewohner seltsam an. Als Iris das Schachbrett entdeckt, zu dem der Springer gehört, macht sie einen Zug, der prompt am nächsten Tag beantwortet wird. Iris ahnt nicht, dass sie mit ihrem Leben spielt – und mit dem Victors.

Quelle: Verlagsseite

Meine Meinung:

Iris lebt 1886 in England, sie ist 14 Jahre alt und arbeitet bis zur Erschöpfung in einer riesigen Weberei. Seit dem Tod ihrer Mutter muss sie sich und ihre Großmutter durchbringen. Zur Schule gehen kann sie nur zwei Stunden pro Tag, doch dort wird nicht wirklich Wissen vermittelt.
Das einzige Erbe ihrer Mutter ist eine recht große Schachfigur. Und der Name eines Herrenhauses. Ihre Großmutter will über dieses Haus aber nicht reden, sie wird sehr böse, sobald der Name nur fällt. Doch Iris gibt nicht auf und findet Unterstützung bei ihrem Lehrer. Dieser bringt ihr die ersten Regeln des Schachspielens bei. Iris findet Gefallen an dem Spiel und ahnt nicht, wie wichtig das noch für ihre Zukunft sein wird.

Dieses Werk war für mich das erste von Maja Ilisch, es hat mir gut gefallen. Auch wenn es zu Beginn etwas langatmig war, so nahm die Geschichte doch noch Fahrt auf und hat mich immer weitergezogen.
Mit einem Lächeln auf dem Gesicht habe ich dieses Buch dann beendet.
Der flüssige Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, auch bekommt der Leser einen kleinen Einblick in die Arbeit in den riesigen Fabriken zu dieser Zeit in England. Kinderarbeit wurde ohne Skrupel ausgenutzt.

Ich denke, dass dieses Werk nicht das letzte aus der Feder von Maja Ilisch für mich war.

Ich vergebe vier von fünf Sternen 4 sterne.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 2
Netha

Antworten: 15
Hits: 61

17 Sep, 2018 02:42 29 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

auch dieser Abschnitt ist beendet, das Shiela das Opfer ist habe ich mir schon denken können. Aber warum verhält sich Amber so merkwürdig. Als sie ihrer Mutter Paroli bot habe ich mich schon gefreut. Nur könnte sie es wirklich, und ihre Mutter töten, und das am Grab ihres Vaters. Das durch den Wald hetzten und sich fast umfahren lassen könnte Panik gewesen sein. Aber warum. Hat sie vielleicht gesehen wer es war? Der Koch tut mir sehr leid, eine so großflächige Verbrennung ist nicht in drei Tagen vorbei. Aber schön das er seiner Küchenhilfe soweit vertraut.

Die Gesellschaft der Miss Damen und Herren geht auch sehr schnell zur Tagesordnung über, was soll ich davon halten.

Hoffentlich lässt sich Sandra nicht von ihren alten Dämonen verängstigen, aber sie sagte sich selber, sowas kann immer wieder mal passieren und wenn es nur durch Wildlauf geschieht.

Fragen über Fragen, aber ich denke das wir sehr bald Gewissheit bekommen.

Thema: Lese gerade Juli - September 2018
Netha

Antworten: 63
Hits: 621

15 Sep, 2018 22:36 10 Forum: Lese gerade

welch ein Zufall Karin, das gleiche Buch lese ich auch gerade. megalach

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 1
Netha

Antworten: 10
Hits: 66

15 Sep, 2018 22:35 07 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Der erste Abschnitt ist gefallen.

Na das kann ja heiter werden auf Higher Barton, Sheila schein ja eine richtige Schnepfe zu sein. Wie die mit ihrer Tochter umgeht ist wirklich unterste Schublade.
Auch wenn Sandra sich nicht einmischen will, so siegt doch die Neugierde. Was ich nicht nachvollziehen konnte ist, dass sie sogar zum Friedhof gelaufen ist. Und von dem was die Schönheiten da zu essen bekommen, davon würde ich verhungern. Die Herrn gefallen mir, erst mal ein anständiges Steak. Was habe ich mich amüsiert. Muss dazu sagen das ich selber vegetarisch Lebe.
Sehr schön fand ich das die Tochter von Sheila musisch begabt ist, so hat das Mädel wenigstens einen Ausgleich zu diesem Leben mit der Mutter, ich hoffe sie kann sich schnell abnabeln, ich denke das wäre nur gut für sie. Wie kann man sein eigenes Kind so beleidigen und abkanzeln und das auch noch vor aller Ohren.
Aber irgendetwas hat sie doll erschreckt, bin gespannt was das sein wird. Die war ja völlig aus dem Häuschen am Ende des ersten Abschnitts.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön Abschnitt 1
Netha

Antworten: 10
Hits: 66

15 Sep, 2018 08:58 44 Forum: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön

Heute geht es los, und ich freue mich sogar das ich zur Arbeit fahren muss. Denn da habe ich schön Zeit zum lesen.
Ich wünsche viel Spaß und spannende Stunden.

Thema: Neuer Lesestoff Juli - September 2018
Netha

Antworten: 10
Hits: 162

14 Sep, 2018 17:30 25 Forum: Neuer Lesestoff

Heute geschenkt bekommen

Louise Jacobs - Café Heimat

Thema: Lese gerade Juli - September 2018
Netha

Antworten: 63
Hits: 621

13 Sep, 2018 11:19 16 Forum: Lese gerade

zur Zeit lese ich

Clinton / Patterson - The President is missing

bin sehr positiv überrascht, geht da echt rasant zu. Danke Jennifer für die Leihgabe.

Thema: [Historischer Roman] Bertram, Gerit: Die Flöte von Rungholt
Netha

Antworten: 17
Hits: 187

13 Sep, 2018 11:07 50 Forum: Bertram, Gerit

Das tut mir leid, einige Zeit stand sie ja drin. Ich hoffe die Zeit hat gereicht, sodass ein paar Menschen gesehen haben wie mir euer Buch gefallen hat. Ist schon doof was die da machen, die schneiden sich ins eigene Fleisch.
Ich werde anderorts auch streuen, es gibt noch mehr Portale die nicht so handeln die A.

Nachtrag: habe gerade mal geschaut ob Träume aus Silber auch weg ist. Diese Rezi ist noch da, und dieses Buch habe ich auch gekauft, also verschwinden wohl nur die Rezis von Büchern die ich nicht dort gekauft habe.

Thema: Happy Birthday, Forum!
Netha

Antworten: 9
Hits: 63

13 Sep, 2018 11:03 29 Forum: Geburtstagsgrüße

Födelsendag2 Sektglas Torte

Ja, nun ist die Schmökerkiste ein Teenager. Auch ich bedanke mich bei allen die Ihr sooo lange die Treue gehalten haben.
Ich weiß noch sehr genau das bestimmte Personen gemeint haben, 3 Monate maximal 6, dann seit ihr wieder weg vom Fenster.

Auch an die treusten Autoren geht mein Dank, wenn ich das richtig sehe sind fast die ganze Zeit des Bestehens dabei Martina, Iris und Peter.

Vielen Dank an alle die an die Schmökerkiste geglaubt und sie unterstütz haben, und dies immer noch tun.

Thema: Michéle, Rebecca - Lebensgefährlich schön
Netha

Antworten: 11
Hits: 126

12 Sep, 2018 22:06 16 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2018

Mein Exemplar war heute in der Packstation, habe es eben nach der Arbeit befreit.

Danke Rebecca auch für die nette Widmung.

Freue mich sehr wieder nach Higher Barton reisen zu dürfen.

Zeige Themen 1 bis 25 von 12412 Treffern Seiten (497): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH