Nethas Schmökerkiste (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/index.php)
- Buchgenre (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=3)
--- KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=695)
------ Deutsche Krimi & Thriller P - R (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=701)
------- Roth, Mila (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/board.php?boardid=837)
-------- Roth, Mila - Markus Neumann und Janna Berg: Scharade mal drei (Band 09) (http://www.board-4you.de/v70/boards/42/threadid.php?threadid=12262)


Geschrieben von Meggie am 29 Oct, 2015 um 22:29 05:

Roth, Mila - Markus Neumann und Janna Berg: Scharade mal drei (Band 09)

Autor: Roth, Mila
Titel: Scharade mal drei
Originaltitel: --
Verlag: Selfpublishing
Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-95690-917-7
Seiten: 196
Format: ebook
Serie: Markus Neumann und Janna Berg, Band 09
Preis: 2,99 Euro

Autorenporträt:
Zitat:
Mila Roth ist ein Pseudonym Autorin Petra Schier. Sie ist 1978 geboren und lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte  Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.


Quelle: Homepage Mila Roth

Inhaltsangabe:
Zitat:
Der neueste Fall für Geheimagent Markus Neumann ist besonders heikel: Er soll einer Kollegin helfen, die seit zwei Jahren verdeckt gegen ein Rüstungsunternehmen ermittelt, das im Verdacht steht, Staatsgeheimnisse zu stehlen und an den Meistbietenden zu verkaufen. Als Treffpunkt dient ein Landhotel, in dem gerade ein Ehevorbereitungsseminar stattfindet. Damit Markus sich dort unauffällig bewegen kann, spielt Janna Berg seine Verlobte. Doch kaum sind sie angekommen, als ihnen auch schon eine Leiche vor die Füße fällt. Außerdem wird ihr gemeinsames Zimmer abgehört und von ihrer Zielperson fehlt jede Spur.
Markus und Janna müssen ihre Tarnung aufrechterhalten, koste es, was es wolle, denn in diesem Hotel ist nichts so, wie es auf den ersten Blick scheint.
Wird es ihnen gelingen, ihre Rollen so glaubhaft zu spielen, dass sie ihre Gegner überzeugen und die Undercover-Agentin retten können? 


Quelle: Homepage Mila Roth

Meine Meinung:
Markus Neumann bekommt einen neuen Fall zugetragen. Eine Kollegin steckt in Schwierigkeiten und er soll ihr helfen. Treffpunkt ist ein Landhotel, in welchem ein Ehevorbereitungsseminar läuft. Es ist also klar, dass er Janna Berg darum bitten muss, mit ihm zusammen als glückliche Verlobte dort einzuchecken und an dem Seminar teilzunehmen und gleichzeitig mit der Spionin Kontakt aufzunehmen.

Als Markus zu Anfang den neuen Auftrag erhält, war ja fast klar, dass er zusammen mit Janna nun sein bereits neuntes Abenteuer antritt. Was einem dann jedoch in diesem Landhotel erwartet, erwartet man eigentlich nicht.

So losgelöst habe ich Markus noch nie erlebt. Er kann über sich sprechen, er nimmt Rücksicht auf Janna und macht sich Gedanken. Viele Gedanken. Und Janna ebenfalls. Über ihre Vergangenheit und wie sie in Zukunft in Zukunft gestalten muss.

Ich finde, dass diese Folge so einiges ins rechte Licht rückt. Die Beziehung zwischen Janna und Markus, die ja gar nicht besteht, wird fester. Sie werden tatsächlich Freunde und was mich am meisten gefreut hat: Markus akzeptiert Janna.

Felicitas, Jannas Schwester bekommt einen kurzen Auftritt. Sie ist ein Energiebündel. Ich würde mir wünschen, mal mehr von ihr zu lesen.

Eine sehr intensive Szene während eines Seminarkurses hat mich sehr zum Schmunzeln gebracht. Danach war ich mir jedoch nicht mehr sicher, ob es wirklich so gut ist, dass Janna und Markus irgendwann ein Paar werden. Sie „nur“ als Freunde zu sehen, ist eigentlich gar nicht so verkehrt. Oder vielleicht doch nicht?
Es ist sehr verwirrend. Dieses Verwirrspiel beherrscht die Autorin sehr gut und bringt immer wieder Argumente für das Pro und das Contra.

Ich fand den Band sehr emotional. Dies liegt auch daran, dass sich Janna und Markus verändern. Gerade Janna finde ich in diesem Band mutiger und überlegter. Sie war noch nie ängstlich, aber bei einer Szene packte sie beherzt mit an. Dies hätte sie in den ersten Bänden garantiert nicht gemacht.

Für mich persönlich ist dieser Band der bis jetzt Beste der Reihe.

Fazit:
Eine emotionale Achterbahnfahrt.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan

Mein Blog


Geschrieben von Tuppi am 23 Nov, 2015 um 13:46 17:

Meine Meinung:
Das Buch beginnt damit, dass Markus sich nach Monaten wieder bei Janna meldet, weil sie wieder gebraucht wird. Janna ist sauer, weil er sich zwischendurch nicht gemeldet hat. Für sie bedeutet Freundschaft, dass man sich nicht nur meldet, wenn man etwas braucht. Aber Markus ist einfach (noch?) nicht der Typ dazu. Und dann müssen die beiden auch noch auf ein Ehevorbereitungsseminar. Ich habe mich sofort wieder amüsiert. Wenn zwei so unterschiedliche Charakter aufeinander treffen, kommt es eben zu Reibungen. Aber beide achten den anderen, sodass das nie negative Auswirkungen hat.

Markus bemerkt durch Janna immer mehr, dass ihm etwas im Leben fehlt, aber eingestehen und ändern will er es nicht. Dafür sieht er in seiner Unabhängigkeit zu viele Vorteile. Aber die ständige Zusammenarbeit mit Janna bringt ihn manchmal auch zum nachdenken. Zwar nur kurz, aber immerhin.

In dieser Folge haben wir mehr über den Mistkerl Erik erfahren. Und der Fall war auch wieder gut eingestreut. Bis zum Schluss wusste man nicht, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört. Das Ende war wieder genial. Alles aufgeklärt und Janna hatte mal wieder einen tollen Einfall, der das Finale einleitete.

Ich bin auf die Fortsetzung neugierig (wie immer) und hoffe, dass es nicht lange dauert, bis ich weiterlesen darf.


Fazit:
Ich vergebe 5 Sterne für diese wundervolle Serie in Buchform!
5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH